ABWATAR®: Wärme und Kälte aus Abwasser

Ein idealer Weg, um Ressourcen zu schützen, ist ihre effiziente Nutzung. Systeme, die Abwasser als Wärme- oder Kältequelle verwenden, sind hier ein wichtiger und erster Schritt – entscheidend ist jedoch die Wahl der richtigen Technologie.

Strömungsgeschwindigkeiten optimal nutzen

Wir bieten mit ABWATAR® ein Wärmeaustauscher-Konzept, das im Gegensatz zu anderen Systemen dort arbeitet, wo optimale Wärmeübergangsbedingungen herrschen: In der Strömungsmitte. Maximale Strömungsgeschwindigkeiten verhindern nahezu vollständig die Bildung von Sielhaut. Gleichzeitig wird der gesamte Wärmeaustauschkörper vollumströmt. Dadurch wird eine korrosionsverursachende Spalte zwischen Wärmetauscher und Kanalwand (biogene Korrosion) vermieden.

Überzeugend in der Praxis

Dank seiner pendelnden Aufhängung und dadurch flexiblen Lagerung weicht ABWATAR® größeren Gegenständen seitlich aus. Das und die  strömungsstabilisierend ausgeformte Finne, die auch bei steigendem Abwasserspiegel eine zusätzliche Stabilisierung gewährleistet, vereinfacht Wartung wie auch Inspektion.

Universell einsetzbar

ABWATAR® kann grundsätzlich in alle Kanäle eingesetzt werden, einzige Voraussetzung ist ein ausreichender Querschnitt. Und genauso ist es möglich, den Wärmeaustauscher wieder auszubauen und an anderer Stelle zu installieren.

Kontakt

Ihr Ansprechpartner

Tel. +49 7454 75 – 0
Mail anlagenbau@suelzle-kopf.de

Weitere Produkte