SÜLZLE übernimmt Teile der insolventen REMAG Gruppe