SÜLZLE KOPF: Stellenangebot Projektleiter

SÜLZLE steht als starker Firmenverbund für Kompetenz und Innovationskraft in den Bereichen Stahl, Anlagenbau und Gebäudetechnik.

Du willst aktiv für den Umweltschutz arbeiten und interessierst dich für zukunftsorientierte Technologien? Eigeninitiative ist für dich selbstverständlich? Du bist ein Teamplayer, der flexible Arbeitszeiten
schätzt? Und das alles bei einem attraktiven Vergütungspaket?

Für interessante Tätigkeiten im Bereich der Projektleitung suchen wir ab sofort Verstärkung für unseren SÜLZLE KOPF Standort in Sulz a.N.:

PROJEKTLEITER ANLAGENBAU (M/W/D)

IHRE AUFGABEN

Als Projektleiter im Anlagenbau (m/w/d) in unserem Geschäftsbereich Wasser,- und Abwasserbehandlung leiten Sie in einem dynamischen Team die Projekte unserer Kunden im In- und Ausland.

Zu Ihren Aufgaben gehören unter anderem:

– Technische und kaufmännische Auftragsabwicklung von Projekten im Trink- und Abwasserbereich
– Technische Projektabwicklung und Montageüberwachung bis zur Übergabe an den Kunden
– Technische Ausarbeitung von Angeboten
– Exakte und umfangreiche Aufmaßerstellung bis hin zur Rechnungslegung mit kaufmännischer Unterstützung
– Zielorientierte Führung eines qualifizierten Teams
– Führung von Subunternehmern (Angebotsprüfung, Vergabe, Prüfung von Leistungen und Rechnungen)
– Betreuung der Stammkunden

IHRE VORAUSSETZUNGEN

Als Projektleiter im Anlagenbau (m/w/d) verfügen Sie über folgende Fähigkeiten und Kenntnisse:
– Sie haben ein abgeschlossenes Studium in Maschinenbau, Verfahrenstechnik, Chemieingenieurwesen, Umwelttechnik oder eine vergleichbare Ausbildung
– Sie haben mehr als 5 Jahre Berufserfahrung in der Projektleitung von komplexen Projekten im Anlagenbau, idealerweise in der Wassertechnik, sowie Erfahrung in der Teamleitung
– Kenntnisse in den Bereichen Rohrleitungsplanung, MSR, Wasserbehandlung, Chemie oder Stahlbau sind wünschenswert
– Deutsch beherrschen Sie in Wort und Schrift
– Reisebereitschaft

UNSER ANGEBOT

– Inhabergeführtes Familienunternehmen und flache Hierarchien
– Freiraum, eigene Ideen zu entwickeln und zur Erfüllung der Unternehmensvision beizutragen
– Flexible Arbeitszeiten und 30 Tage Jahresurlaub
– Sonderurlaub für wichtige private Anlässe, z.B. Hochzeit, Geburt etc.
– Übergesetzlicher Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge (20 %)
– Betriebliche Krankenzusatzversicherung
– Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten in der firmeneigenen SÜLZLE Akademie
– Corporate Benefits wie z. B. SÜLZLE KOPF Sachbezugskarte für regionalen Einzelhandel, Businessbike-Leasing etc.

Es erwartet Sie eine herausfordernde Aufgabenstellung in einer dynamischen Unternehmensgruppe.

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Gehaltsvorstellung und dem frühestmöglichen Eintrittstermin per E-Mail.

Sülzle Kopf GmbH | Stützenstr. 6 | 72172 Sulz a. N. | Silvia Steng | Tel.: +49 7454 75-316| s.steng@suelzle-kopf.de