SÜLZLE KOPF unterstützt die DKMS
auf Leben
für zweite Chancen
Gemeinsam

DKMS – Wir besiegen Blutkrebs

DKMS steht für die Deutsche Knochenmarkspenderdatei, die es sich zum Ziel gesetzt hat, für jeden Blutkrebspatienten einen passenden Spender zu finden oder den Zugang zu Therapien ermöglichen – und das nicht nur in Deutschland, sondern weltweit. Dabei sieht sie ihre Aufgaben vor allem in folgenden Punkten:

• Aufmerksamkeit für Blutkrebserkrankungen und deren Behandlung schaffen
• Registration von  potenzielle Stammzellspender, um das Leben von Patienten zu retten
• Motivierung der Öffentlichkeit und Unternehmen, Registrierungsaktionen durchzuführen
• Sammeln von Spendengelder im Kampf gegen Blutkrebs, um so beispielsweise Registrierungskosten finanzieren und Patienten unterstützen zu können
• Unterstützung der Weiterentwicklung von Therapien gegen Blutkrebs – durch ihre eigene Forschung und modernste Technologie in unserem Labor
• Pflege einer nachhaltige Beziehung zu unseren Spendern vom Tag der Registrierung an

Was ist die DKMS und was macht sie?

SÜLZLE KOPF unterstützt die DKMS

Wie wichtig die Arbeit der DKMS ist, zeigen folgende Fakten:

Alle 15 min

erhält ein Patient in Deutschland die Diagnose Blutkrebs

Nur ca. 33 %

aller Blutkrebspatienten findet innerhalb der Familie einen passenden Spender

Jeder 10. Patient

sucht vergeblich einen passenden Spender

Daher war es SÜLZLE KOPF ein Anliegen, die DKMS in doppelter Hinsicht zu unterstützen:

Am 16.12. wurden wir selbst aktiv und organisierten an unserem Firmensitz eine Registrierungsaktion für unsere Mitarbeiter. Jeder hatte dabei die Möglichkeit, sich während der Arbeitszeit als potentieller Stammzellenspender in die internationale Datei der DKMS aufnehmen zu lassen. Wir freuen uns, dass diese Chance so zahlreich ergriffen wurde und sich nahezu die gesamte Belegschaft in Sulz a. N. registrieren ließ.

Zusätzlich unterstützte SÜLZLE KOPF die DKMS mit einer Geldspende, um die anfallenden Kosten für die Registrierungen zu decken sowie weitere Projekte und Forschungen  voranzutreiben.

DKMS
online

Web
Facebook
Instagram
Twitter